Ehevertrag

Ein Ehevertrag kann festlegen, was geschehen soll, wenn die Ehe Beendet werden soll. Eheverträge sind auch in einigen anderen Situationen sinnvoll:

  • Wer nur wegen der weit reichenden finanziellen Folgen vor einer Ehe zurückschreckt, dem kann ein Ehevertrag den Schritt erheblich erleichtern.
  • Gehen zwei Leute eine Ehe ein, von denen der eine erheblich verschuldet ist, kann durch den Ehevertrag Klarheit geschaffen werden, wem in der Ehe was gehört und worauf die Gläubiger des Schuldners keinen Zugriff haben.

Eheverträge dienen also nicht nur der problemlosen Abwicklung von Ehen nach ihrem Scheitern, sondern sie können die Voraussetzungen für eine Ehe überhaupt erst schaffen oder aber einen finanziellen Schutzbereich schaffen, in den Dritte nicht eingreifen können.